1. BW Kirchhoven

Herzlich Willkommen beim SSV Blau-Weiss Kirchhoven 1910 e.V.

Aktuelles:


 


 

Saisonauftakt 2016/2017

Die erste Mannschaft ist am 10.7.2016 mit vier Neuzugängen in die Saison gestartet. Neu mit dabei sind Spieler und Co-Trainer Alex Backus (Mittelfeld / Germania Teveren) sowie die Spieler Jan Dieden (Abwehr / Eintracht Kempen), Peter Krappen (Mittelfeld / Union Schafhausen) und Simon Sanders (Angriff / Eintracht Kempen). In diesem Jahr wird angestrebt, das doch unter den Erwartungen gebliebene Ergebnis der Vorsaison zu verbessern und wieder oben mitzuspielen.  Wir wünschen viel Erfolg!

ssv-blau-weiss-kirchhoven-323187_1


4 Schrauben für Zivilcourage
Der SSV Blau-Weiß Kirchhoven nimmt teil an einer Aktion der Fußballvereine gegen Rechts. Kein Platz für Rassismus und Gewalt.
https://www.facebook.com/fussballvereine.gegenrechts/?fref=ts
Teilnehmen, mit machen und Farbe bekennen!!!

20160403_141005


BW1

Quelle Heinsberger Zeitung


Kirchhoven gelingt das „goldene“ Tor C-Junioren gewinnen 32. Johann-Mertens Turnier Kirchhoven.

Beim 32. Johann-Mertens-Gedächtnis-Turnier wussten die Verantwortlichen der Jugendabteilung von BW Kirchhoven zu schätzen, dass Teams der SVG Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath und von Concordia Haaren in fast allen Klassen vertreten und auch hier und da kurzfristig eingesprungen waren. Die C-Junioren holten den einzigen Sieg des Gastgebers. In den Gruppenspielen wurden der SV Bre…beren (3:0) und der BC 09 Oberbruch (4:0) besiegt. Im Finale traf Kirchhoven auf TuS Rheinland Dremmen und wurde gefordert. In der packenden Partie gelang Kirchhoven das „goldene“ Tor zum Sieg. Das kleine Finale entschied Concordia Haaren mit 5:4 nach Entscheidungsschießen gegen den SV Breberen für sich. Im Spiel um Rang 5 setzte sich BC 09 Oberbruch mit 1:0 gegen den VfR Übach-Palenberg durch. Karken mit besserer Tordifferenz Bei den E-Junioren spielten die drei Mannschaften eine Doppelrunde. GW Karken und die Gastgeber kamen jeweils auf neun Punkte. Beide holten zwei Siege gegen Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath und jeweils einen Erfolg in den direkten Duellen. Karken gewann aufgrund der besseren Tordifferenz (18:5 gegenüber 12:1 von Kirchhoven). Bei den G-Junioren kamen Haaren und Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath auf jeweils 15 Punkte. Hier waren vier Teams dabei, die eine Doppelrunde spielten. Im direkten Vergleich gab es zunächst ein 4:0 der Concordia gegen die SVG, in der zweiten Runde drehte die SVG den Spieß um und gewann 2:1. Haaren besiegte Kirchhoven (4:0 und 3:0) und Karken (2:0 und 3:0) und lag in der Tordifferenz deutlich vor der SVG. Dritter wurde GW Karken. Bei den D-Junioren brauchte der SV Breberen „nur“ drei Siege zum Turniererfolg. In der Vorrunde wurde gegen Concordia Haaren (2:0) und gegen den SV Venrath (1:0) gewonnen. Das Finale gewann Breberen mit 2:0 gegen den SC Wegberg. Dritter wurde Karken/Kirchhoven durch ein 2:0 gegen den SV Venrath. Platz 5 ging an Concordia Haaren (2:0 gegen Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath). Das Turnier der F-Junioren gewann der 1. FC Heinsberg-Lieck. Im Endspiel setzte man sich mit 2:0 gegen die SG Gangelt-Hastenrath durch. Kirchhoven setzte sich im kleinen Finale gegen Gerderath mit 2:0 durch. Fünfter wurde Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath mit einem 3:2 gegen Haaren. Während der Turniertage gab es auch ein Einlagespiel der B-Junioren; das gewann Haaren mit 1:0 gegen Kirchhoven. Quelle Heinsberger Zeitung


Fußballturniere für Klein und Groß beim SSV Blau-Weiß Kirchhoven

Für alle Fußballbegeisterten richtet der SSV Blau-Weiß Kirchhoven vom 19.06. – 21.06. ein umfangreiches Sportwochenende für Groß und Klein aus.

Am Freitag um 17:00 Uhr startet das Turnierwochenendemit dem Turnier der B-Mädchen. Im Anschluss ab 19:00 Uhr spielen die Alten Herren ein Blitzturnier, mit dabei sind BW Kirchhoven, Concordia Haaren und Union Schafhausen.

Am Samstag eröffnet die C-Jugend den Turniertag bereits um 9:00 Uhr. Ab 12:00 Uhr spielt die D-Jugend. Ab 13:00 Uhr sind die Hobbykicker gefragt und suchen das beste Team. Dabei besteht ein Team aus 4 Feldspielern plus einem Torhüter. Es dürfen auch aktive Spieler an diesem Turnier teilnehmen, einziges Kriterium ist, dass die Spielerinnen und Spieler das 16. Lebensjahr vollendet haben müssen, Damentore zählen übrigens doppelt. Gespielt wird hier nach dem Schweizer System. Den Gewinner erwarten 50 Liter Bier und ein Wanderpokal. Anmeldungen bitte bis zum 12.06. unter: mail@blau-weiss-kirchhoven.de.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der kleinen Vereinskicker. Um 10:00 Uhr starten die E-Junioren. Ab 13:30 Uhr geht es mit den G-Junioren weiter und um 15:00 Uhr beginnen die F-Junioren das letzte Turnier des Wochenendes.

Der SSV freut sich auf den aller Fußballfreunde. Für das leibliche Wohl ist an allen Turniertagen gesorgt.


 500 Euro Belohnung für unser Engagement

Das Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Heinsberg, Thomas Giessing, und Regionalmarkt-leiter Rudolf Klee haben uns anlässlich des jährlich stattfindenden Spendentages in der Raiffeisenbank Heinsberg mit 500 Euro für unser ehrenamtliches Engagement belohnt. Bankdirektor Giessing war voll des Lobes für unseren Verein. Er betonte, dass viele Aufgaben ohne die Arbeit von Vereinen und gemeinnützigen Organisationen gar nicht mehr bewältigt werden könnten.

Vor dem Hintergrund leerer öffentlicher Kassen sieht sich die Raiffeisenbank aufgrund der Verbundenheit mit den Menschen in der Region in der Pflicht, finanzielle Unterstützung zu leisten. „Praktisch als Belohnung für alle, die mit ihrem Einsatz das gesellschaftliche Leben attraktiv gestalten und sich ehrenamtlich sozialen und karitativen Aufgaben widmen“, unterstrich Giessing die Intention der Spendenvergabe in seinem Haus.

Raiba

Das Foto zeigt unseren Vorsitzenden Sebastian Aretz (mitte) bei der Spendenübergabe mit Filialleiter Holger Kreyenkötter (links) und Regionalmarktleiter Rudolf Klee (rechts).


Vorstand wiedergewälht.

Auf der Jahreshauptversammlung am 17.10. wurde dem Vorstand des Blau-Weiß Kirchhoven das Vertrauen ausgesprochen und einstimmig wiedergewählt.

Vorstand

Der neue „alte“ Vorstand


HS

HS Woche vom 24.09.2014


 

Die neue BWKirchhoven App für Ihr Smartphone ist fertig – viel Spaß damit!

Nachrichten rund um den Verein schnell und direkt aufs Smartphone – mit der neuen BWKirchhoven App kein Problem.

für iOS: hier

für Android: hier


Das Benfitzspiel der ersten Mannschaft gegen Silly Guinea in Gedenken an den verstorbenen Mannschaftskameraden Toure endete leistungsgerecht 2:2. Trotz schlechtem Wetters fanden viele Zuschauer den Weg an die Stapperstraße. Ein großer Dank gilt all denen, die dabei geholfen haben diesen Abend mitzugestalten. Zudem möchten wir uns für die großzügigen Spenden bedanken. Ein Betrag von 1.500 € wird über den Verein „Solidarität Afrika“ der Familie des verstorbenen zu Gute kommen.

asd


Durch eine 2:0 Niederlage scheiden die Blau-Weißen im Viertelfinale gegen Würm-Lindern aus.


 

Die Senioren starten in die Saison 2014/2015

Am 6.7. starteten die Seniorenmannschaften mit der Vorbereitung auf die neue Saison 2014/2015.

Komplett neu ausgestattet präsentiert sich erste Mannschaft rund um Trainer- und Betreuerstab.

Anzug 2014

hintere Reihe: Jan Zilgens, Jens Haderup, André Schwarzmanns, Nodjo Diallo, Jörg Schlebusch
mittlere Reihe: Volker Tholen, Stefan Heithausen, Frank Tholen, Christoph Derix, Michael Staas, Thomas Schöbben, Marvin Lentzen, Martin Hausmann, Friedel Rausch, Dirk Scholten, Dirk Hohnen
vordere Reihe: Marcel Krichel, Matthias Honings, Sebastian Fuchs, Mike Kyek, Alhassane Banghoura

es fehlen: Benedikt Hilgers, Michael Schranz, Philip Plambeck

 


Heinsberger Zeitung Ausgabe vom 25.06.

 25-06-2014 11-17-29

Mehr zum Jugendturnier hier…


Die Jugendabteilung von BW Kirchhoven veranstaltet vom 20. bis 22. Juni auf dem Sportplatz das 31. Johann-Mertens-Gedächtnisturnier.

47 Teams sind dabei. Einlagespiele bestreiten die Alten Herren (Freitag, 19.30 Uhr) und die B-Junioren (Sonntag, 18.15 Uhr, gegen Oberbruch).
Turnierplan:
20. Juni, 16.30 bis 19 Uhr, C-Juniorinnen: Kirchhoven, Klinkum, Ratheim, Effeld, Limburgia Brunssum.
21. Juni, 10.30 bis 13.30 Uhr, D I-Junioren: Kirchhoven, VfR Übach-Palenberg, Niederkrüchten, Birgelen, Dilkrath.
Ab 13.45 Uhr (Endspiel 15.33 Uhr), Bambini, Gr. A: Kirchhoven, Nato Airbase, Haaren; Gr. B: Kempen, Gangelt-Hastenrath, Dremmen.
16 bis 20 Uhr, C-Junioren: Kirchhoven, Dremmen, Haaren, Jahn Hilfarth.
22. Juni, ab 10 Uhr (Endspiel 12.15 Uhr), E-Junioren, Gr. A: Kirchhoven, Myhl, Unterbruch, Nato Airbase; Gr. B: Dremmen, Klinkum, Haaren, Gangelt-Hastenrath.
Ab 13 Uhr (Endspiel 15.15 Uhr), D II-Junioren, Gr. A: Kirchhoven, Nato Airbase, Rath-Anhoven, Wassenberg-Orsbeck; Gr. B: Würm-Lindern, Unterbruch, Geilenkirchen, Karken.
15.30 bis 17.50 Uhr, F-Junioren: Kirchhoven, Kempen, Gangelt-Hastenrath, Schafhausen, Nato Airbase.


 

Aufgrund der beiden Todesfälle in unserem Verein, hat der Vorstand beschlossen, das diesjährige Ortsturnier am kommenden Wochenende (14. – 15.06) abzusagen.

 


Nachruf

Mit Fassungslosigkeit und Bestürzung trauern wir um den Spieler unserer Seniorenmannschaft

Mohamed Athanas Toure

Toure

Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seinen trauernden Angehörigen und Freunden.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

 


Nachruf

Tief bewegt trauern wir um unser langjähriges  Vereins- und Vorstandsmitglied

Uwe Fronert

Uwe

ln seiner über 20-jährigen Vorstandstätigkeit in unserer Jugendabteilung, insbesondere als Jugendleiter in den Jahren 2004–2014, prägte er vorbildlich die Geschicke unserer Jugendabteilung.

Mit Hilfsbereitschaft und Aufrichtigkeit war er seinem Verein „Blau-Weiß“ stets verbunden und hatte immer ein offenes Ohr für unsere Vereinsanliegen.

Unser Respekt und unsere Hochachtung sind ihm auch über den Tod hinaus gewiss.


 

 Ein Dank an die Firma KSK Autoklinik GmbH  für die Bereitstellung der Fahrzeuge zu unseren Auswärtsspielen!


Sie möchten uns etwas mitteilen?

Unsere E-Mail-Adresse: mail@blau-weiss-kirchhoven.de